agke head startseite
Arbeitsgemeinschaft katholischer Einrichtungen und Dienste

der Erziehungshilfen und Jugendsozialarbeit in der Diözese Augsburg

Fortbildungen

Fachberatung

Fachinformation

Fachgespräch von Frau Ulrike Bahr, MdB und der agke Augsburg,  am 30. Januar 2017, in Sankt Elisabeth, Augsburg

Die Bundestagsabgeordnete Ulrike Bahr sprach in der vergangenen Woche mit den Mitgliedern der agke (Arbeitsgemeinschaft katholischer Einrichtungen und Dienste der Erziehungshilfen und Jugendsozialarbeit in der Diözese Augsburg) zum Thema „Reform des SGB VIII“.

Ulrike Bahr sprach sich dafür aus, sozialräumliche Strukturen und den Inklusionsgedanken in der Kinder– und Jugendhilfe zu stärken. Kinder und deren Erziehungsverantwortliche müssten weiterhin Anspruch auf individuelle Hilfen haben.

2. Vorstandvorsitzen der der agke Augsburg: Markus Mayer; Ulrike Bahr, MdB; 1. Vorsitzender der agke Augsburg: Dr. Andreas Magg; Geschäftsführung der agke Augsburg: Gabriele Ranz (von links nach rechts)

DSC_4335

Kontakt
Anmeldung & Sekretariat
Sabine König
contact0821  455 410-25
koenigs email kjf-augsburg.de

agke WG Fortbildungen

agke WG Fachberatung

agke WG Mitglieder